Bayerische

Beteiligungsgesellschaft mbH

Menü

Schliessen

Geschäftsbericht

2019 / 20

Geschäftsbericht

2019 / 20

Unternehmensporträts

KAPP NILES

Branche Maschinenbau
Gründung 1953
Beteiligung Mezzanine, 2003
Beteiligungsanlass Zuletzt Expansion
Homepage www.kapp-niles.com

 

Nächste Generation übernimmt
2021 rücken Michael und Matthias Kapp neben Helmut Nüssle und Martin Kapp in die Geschäftsführung auf (v. l. n. r.).

Auch interessant

Unternehmensporträt medika

Nah am Kunden. Diesem Motto ist die medika Medizintechnik GmbH 2020 erneut in beeindruckender Weise gerecht geworden. 

mehr lesen

 

„KAPP NILES zählt mit rund 1.000 Mitarbeitern, weltweiten Niederlassungen und kontinuierlichen Produktinnovationen seit Jahren zu unseren Vorzeige- und Erfolgsunternehmen. Mit Martin Kapp, seinen beiden Söhnen Michael und Matthias sowie mit Helmut Nüssle besitzt das Traditionsunternehmen eine hoch kompetente Führungsriege mit Weitblick, die auch herausfordernde Situationen zu meistern weiß.“

DR. THOMAS BUCKSTEEG
Bereichsleiter Turnaround
Beiratsmitglied bei KAPP NILES

 

Tausendstel-Millimeter genau

Kupplung treten, Gang einlegen, los fahren … Autofahren ist so einfach. Stimmt. Aber nur, weil und wenn die das ermöglichenden Komponenten exakt arbeiten. Ohne exakt ineinandergreifende Zahnräder würden die Getriebe nicht effizient funktionieren, gäbe es keine Bewegung von Maschinen und Motoren. KAPP NILES steht für Maschinen und Werkzeuge, mit denen die hochpräzisen Zahnräder, Wellen und Sonderprofile hergestellt werden.
Wenn etwas als besonders exakt bezeichnet werden soll, wird oft der Begriff „millimetergenau“ verwendet. Darüber können die weltweit rund 1.000 KAPP NILES-Mitarbeiter und -Premiumkunden allenfalls müde lächeln. Bei KAPP NILES ist die Tausendstel-Millimeter-Genauigkeit der Standard – gleichgültig ob das zu bearbeitende Werkstück einen Durchmesser von acht Metern oder nur wenigen Millimetern hat. So besitzt das Coburger Familienunternehmen als hochspezialisierter Hersteller von Lösungen und Maschinen rund um die Feinbearbeitung von Verzahnungen und Profilen einen herausragenden Ruf. Auf die Expertise und das Know-how von KAPP NILES vertrauen Unternehmen aus dem Automotive-Sektor, Produzenten aus Luft- und Raumfahrtindustrie sowie Hersteller von Turbinen und Windrädern.

 

Kunden- und serviceorientiert - KAPP NILES produziert faszinierende Maschinen.

Ein Auftrag ist aber noch nicht erledigt, wenn die Montage beim Kunden abgeschlossen ist. Service wird über den gesamten Lebenszyklus einer Anlage großgeschrieben: Prototypenbearbeitung, Automationsanbindung, Inbetriebnahme, Ersatzteilversorgung und Schulungen der Mitarbeiter online und vor Ort garantieren kontinuierliche Qualität.

 

Nächste Generation übernimmt

Im Laufe des Jahres 2021 steht ein Generationenwechsel an: Michael und Matthias Kapp setzen die Familientradition des 1953 von ihrem Großvater gegründeten Unternehmens fort und rücken in die Geschäftsführung auf. „Wir sind ein Familienunternehmen und wollen das auch in Zukunft bleiben. Deshalb legen wir höchsten Wert auf Stabilität, Unabhängigkeit und Zukunftssicherheit. Die BayBG ist dabei ein wichtiger Begleiter für uns“, so Matthias Kapp. Die dritte Generation plant neben den aktuellen Geschäftsbereichen auch den Ausbau der Geschäftsfelder Digitalisierung und E- Mobilität.

 

Global aktiv, der Heimat verbunden

Neben dem Stammsitz in Coburg hat das Unternehmen weitere Produktionsniederlassungen in Deutschland, so zum Beispiel in Berlin, dem Sitz der 1997 übernommenen und seitdem mit Namen gebenden NILES Werkzeugmaschinen GmbH. Darüber hinaus betreibt KAPP rund um den Globus zahlreiche Niederlassungen. Unabhängig von dieser globalen Aufstellung ist Kapp eng mit seiner oberfränkischen Heimat verbunden. So wird mit dem Dr. Kapp-Vorbildpreis ein besonderes ehrenamtliches Engagement geehrt. Der Dr.-Ing. E. h. Bernhard Kapp Preis würdigt seit 2001 besondere Forschungsleistungen von Schülern aus der Region.

 

Herausragende Präzision

Kapp-Maschinen stellen Tausendstel-Millimeter-Genauigkeit sicher.